Griechischer Salat

  • 19.08.2004
  • Simpel
  • 6
  • 30 min

Es gibt zahlreiche Variationen von Griechischem Salat, und wenn Sie sich auf dieses Rezept einlassen, werden Sie richtig liegen. Salat ist eine hervorragende Beilage, kann aber besonders im Sommer auch als eigenständige Speise serviert werden.

Zutaten

  • 500 g Tomaten
  • 250 g Gurke
  • 150 g Zwiebeln
  • 300 g grüne Paprika
  • 50 g schwarze entkernte Oliven
  • 200 g Fetakäse
  • Für das Salatdressing:
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Weinessig
  • ½ Teelöffel Oregano
  • 1 Vegeta

Zubereitung

  1. 1.
    Die Tomaten waschen, die Gurke schälen und beides in Scheiben schneiden, die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
  2. 2.
    Paprika waschen und in Streifen schneiden, die Oliven vierteln und den Fetakäse würfeln
  3. 3.
    Eine Vinaigrette aus Olivenöl, Essig, Oregano und Vegeta herstellen. Über den Salat geben und alles gut vermischen.

Servieren

Diesen köstlichen Salat können Sie als eigenständige kleine Mahlzeit oder zu gegrilltem Fisch und Fleisch servieren.

Tipp

Den Salat unmittelbar vor dem Servieren anrichten.

Energie- und Nährwerte

Energie- und Nährwerte sind für eine Portion (d.h. für 1 Person) berechnet. Bei Desserts sind Energie und Nährwert für 100 g berechnet.

Nährstoff Maßeinheit Menge F RDA (%) M RDA (%)
Energiewerte kcal / kJ 276 / 1.154 - -
Fett g 22,53 - -
Kohlenhydrate g 12,01 - -
Ballaststoffe g 2,78 - -
Proteine g 8,90 - -
Salz g 1,60 0 0
Vitamin A μg 1.405,25 35 28
Vitamin D μg 3,01 2 2
Vitamin E mg 3,85 17 17
Vitamin C mg 64,21 86 71
Kalium mg 427,20 12 12
Kalzium mg 125,94 13 13
Phosphor mg 169,89 21 21

* RDA basiert auf einem täglichen Bedarf von 2000 kcal für Fruaen und 2900 kcal für Männer im Alter von 25 bis 50 Jahre. (Quelle: DRI-Berichte – Macro-Nährstoffe, Elemente, Vitamine, www.nap.edu; Genesis R & D und Podravka d.d.)