Kalbsgulasch

  • 22.09.2004
  • Normal
  • 4
  • 70 min

Dieses feine, ungarische Gericht hat bei Gourmets eine besondere Bedeutung.

Zutaten

  • 800 g Kalbskeule
  • 100 ml Weisswein
  • 1 Pfefferoni
  • 500 g Kartoffeln
  • 100 ml Tomatensaft
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Vegeta
  • 3 Teelöffel rote gemahlene Paprika
  • 50 ml Öl
  • 250 g Zwiebel
  • Petersilie

Zubereitung

  1. 1.
    Die gehackten Zwiebeln in heißem Öl dünsten, gewürfeltes Kalbfleisch dazugeben und 5 Min braten.
  2. 2.
    Den Topf vom Herd nehmen, rote gemahlene Paprika, Vegeta, passierten Knoblauch, geschnittene Pfefferoni und 800 ml heißes Wasser dazugeben. Alles verrühren, zurück auf den Herd stellen und langsam weiter kochen.
  3. 3.
    Wenn das Fleisch fast weich ist, geschälte, gewürfelte Kartoffeln dazugeben und noch 15 Minuten lang kochen.
  4. 4.
    Am Ende Wein, Tomatensaft und 200 ml heißes Wasser einrühren und kurz verkochen.

Servieren

Kalbsgulasch sollte mit gehackter Petersilie serviert werden.

Tipp

Den Wein und die Tomaten fügen Sie erst am Ende des Kochens hinzu.

Energie- und Nährwerte

Energie- und Nährwerte sind für eine Portion (d.h. für 1 Person) berechnet. Bei Desserts sind Energie und Nährwert für 100 g berechnet.

Nährstoff Maßeinheit Menge F RDA (%) M RDA (%)
Energiewerte kcal / kJ 459 / 1.919 - -
Fett g 17,98 - -
Kohlenhydrate g 23,26 - -
Ballaststoffe g 4,59 - -
Proteine g 46,43 - -
Salz g 1,54 0 0
Vitamin A μg 331,34 8 7
Vitamin D μg 24,00 12 12
Niacin mg 28,72 205 144
Pantothensäure mg 2,62 37 37
Kalium mg 1.429,86 39 39
Kalzium mg 70,83 7 7
Phosphor mg 516,74 65 65

* RDA basiert auf einem täglichen Bedarf von 2000 kcal für Fruaen und 2900 kcal für Männer im Alter von 25 bis 50 Jahre. (Quelle: DRI-Berichte – Macro-Nährstoffe, Elemente, Vitamine, www.nap.edu; Genesis R & D und Podravka d.d.)