Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um die ordnungsgemäße Funktion unserer Webseite zu ermöglichen und um unsere Dienste laufend zu verbessern. Falls Sie die Nutzung von Cookies deaktivieren möchten, können einige Teile dieser Webseite unzugänglich werden. Weitere Details in den Nutzungsbedingungen.

Arten von Cookies: Technisch, Marketing

Arten von Cookies: Technisch, Marketing
Einstellungen

Risotto auf spanische Art

  • 18.07.2016
  • Simpel
  • 4
  • 40 min

Den mit Kurkuma, Chili und feinen Filetstückchen reichen Risotto zu geschnittenen Jungzwiebelblättern servieren.

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Vegeta Maestro süßer, gemahlener Paprika
  • ½ TL Vegeta Maestro Chili
  • 1 TL Vegeta Maestro Kurkuma
  • eine Prise Safran
  • 130 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Hähnchenfilet
  • Saft aus 1 Orange
  • 1 TL geriebene Orangenschale
  • 300 g Reis von Arborio Zlato polje
  • 150 ml Weißwein
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL gehackte Frühlingszwiebelblätter
  • 1 EL Vegeta
  • Vegeta Maestro schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.
    Auf erhitztem Öl klein gehackte Zwiebeln kurz dünsten und danach klein gehackten Knoblauch und in Würfel geschnittenes Hähnchenfleisch dazugeben.
  2. 2.
    Alles kurz zusammen dünsten. Süßen Paprika, Chili, Kurkuma, Safran, Vegeta, geriebene Orangenschale und Reis hinzufügen.
  3. 3.
    Mit Wein übergießen und zugedeckt auf kleiner Flamme unter häufigem Rühren dünsten und mit Wasser übergießen.
  4. 4.
    Zum Schluss Petersilie, Pfeffer und Orangensaft dazugeben. Reis vom Herd nehmen, sobald er gekocht ist.

Servieren

Mit geschnittenen Frühlingszwiebelblättern besprinkelt servieren.

Tipp

Der Risotto muss genügend Flüssigkeit haben, damit er nicht trocken wird. Der Reis darf nicht zerkocht sein. Der Arborio – Reis ist hervorragend für die Zubereitung des Risottos, weil seine Körner eine große Menge an Stärke enthalten, die während des Kochens freigesetzt wird und das Resultat ist ein cremiger Risotto.